Dummytraining gemeinsam ein starkes Team!

Die Dummyarbeit setzt eine ganze Reihe von Grundgehorsam als Basis voraus: 

- gehen bei Fuß

- Zusammenarbeit mit dem Besitzer

- Rückruf, Richtungswechsel

- Impulskontrolle

- Teamarbeit

In der Dummyarbeit gibt es drei Bereiche:

Das Einweisen

Hier weiß der Besitzer wo das Dummy ist und kann seinen Vierbeiner auf gerader Linie dorthin schicken (Voran, rechts, links) kann seinen Hund Stoppen und in ggf in eine andere Richtung schicken.

Das Markieren

Hier sieht / hört der Hund ein Dummy fallen und muss sich die Stelle merken um dann gleich oder später das Dummy zu bringen

Die Verlorensuche

Hier muss der Hund ein Gebiet absuchen und die Dummys zügig ohne Hilfe apportieren

Dummyarbeit bleibt immer eine abwechslungsreiche und herausfordernde Arbeit! Hier ist man niemals am Ziel angekommen, da es so viele Möglichkeiten der Aufgabenstellung und Geländemöglichkeiten gibt!

Ich biete es von Welpe bis zum Senior an. Die Basis wird im Einzeltraining oder in 3er Gruppen trainiert  

 

      

Bezirk Oberpullendorf

Dummytraining (auch im Einzeltraining buchbar!)

Kursstart: Wochenende       in Arbeit

Ein Kurs für Teams die schon Erfahrung im Apportieren und "schicken" haben (Dummys)

WICHTIG: Da wir nur im "normalen Alltagssituationen" trainieren, können hier leider keine Hunde mit "Dauergebell und Hund - Hund Problematik" teilnehmen.

Gebühr: